Passer au contenu principal
Téléchargez votre CV et postulez facilement aux emplois depuis n''importe quel appareil !

Résultats de la recherche

Trier par : -
3 offres d'emploi

Job Post Details

Key Account Manager Energieversorger (m/w/d) - job post

Eaton
3.7 out of 5
Le Mont-sur-Lausanne, VDTélétravail
Créez un compte Indeed avant de continuer sur le site web de l'entreprise.

Description du poste

Unser EMEA-Headquarter in Morges sowie unsere Teams in Effretikon, Le Lieu, Le Mont-sur-Lausanne und Sankt Gallen entwickeln technisch hochwertige Lösungen für Industrie, Energieversorgung, Fahrzeugbau, Handel, Wohnungsbau und Informationstechnologie. Wir sind an vielen wegweisenden Projekten in der Schweiz beteiligt und haben es uns zum Ziel gesetzt, nachhaltiges Wachstum und Energieeffizienz zu fördern. Dabei sind unsere engagierten Mitarbeitenden der Schlüssel zu unserem Erfolg.

Unterstützen Sie uns bei der Bereitstellung energieeffizienter Lösungen mit Nachhaltigkeits-Charakter.


Das neue Team-Mitglied ist verantwortlich für die Pflege und den Ausbau von Kundenbeziehungen zu Versorgungsunternehmen. Dabei geht es nicht nur um das Angebot von Eaton im Bereich von Mittelspannungsschaltanlagen, Transformatoren und Energiespeichern, sondern auch um Software und Services. Der/die Key Account Manager/in betreut die bestehende Kundenbasis und erschließt auf Basis von Marktanalysen neue Potenziale. Die Aufgaben sind vielfältig und umfassen Anforderungen von OEM-Kunden im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau sowie Ausschreibungen und Projekte von Versorgungsunternehmen und anderen Akteuren im Energiesektor. Diese müssen entsprechend identifiziert, koordiniert und vom Vor- bis zum Nachverkauf gemanagt werden.


Für die Schweiz suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Key Account Manager Energieversorger (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Systematische Markt- und Wettbewerbsanalyse: im Schweizer Gebiet.
  • Pflege und Ausbau bestehender Kundenbeziehungen: Akquise neuer Kunden für das gesamte Eaton-Produktportfolio.
  • Entwicklung und Pflege eines Netzwerks: Zusammenarbeit mit Schaltanlagenbauern, Endkunden und Spezifikationspartnern in der Region.
  • Projektmanagement und Koordination vom Pre- bis zum Aftersales Bereich
  • Überregionale Aktivitäten und Wissensaustausch: Zusammenarbeit mit den KollegInnen in der Region ALPS in den definierten Kunden- und Produktsegmenten.
  • Erfassung und von Markt- und Projektinformationen im CRM und stetige Weiterentwicklung der Datenqualität
  • Schnittstellenfunktion zwischen Kunden, Verbrauchern und Eaton-Produktspezialisten: Entwicklung von Kundenlösungen und Ausschreibungsprojekten in Zusammenarbeit mit Produkt-, Rechts- und Vertriebsspezialisten.
  • Verantwortung für Verkauf und Ergebnisse: Verhandlung von Kunden-/Projektbedingungen auf Grundlage von projektbasierten Preisen.
  • Beitrag zum Verkauf von Dienstleistungen und zur Wertsteigerung: Strategie und Taktik für das Versorgungssegment.
  • Planung, Organisation und Durchführung von Produktpräsentationen, Schulungen und Verkaufsförderungsmaßnahmen: Unterstützung durch Marketing und Produktsupport-Vertrieb.

Qualifikationen:

  • Kenntnisse über EU- und Schweizer Vorschriften und den Energiemarkt.
  • Abgeschlossene Ausbildung in Elektrotechnik oder Energietechnik
  • Ca. 5 Jahre Erfahrung im Vertrieb, Business Development oder in der technischen Kundenbetreuung in der Energienetzinfrastruktur

Fähigkeiten:

  • Solide Kenntnisse über Mittelspannungsschaltanlagen, Transformatoren, Energieverteilungs- und speichertechnologie
  • Softwarekenntnisse (z.B. SCADA) – optional
  • MS Office Applikationen
  • Digitales Mindset
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Französisch ist ein extra Plus.
  • Erfahrung im Umgang mit CRM Systemen


Was wir Ihnen bieten:

  • Mitarbeit in einem Unternehmen mit über 100-jähriger Tradition und großem Einfluss auf die Energieindustrie
  • Unternehmen mit hohem Engagement für die Themen Diversität und Nachhaltigkeit (Förderung einer inklusiven Kultur mit dem strategischen Ziel, die Anzahl weiblicher Mitarbeiterinnen, einschließlich in Führungspositionen, zu erhöhen)
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer eigenen Eaton University
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem global agierenden Unternehmen
  • Arbeit mit modernen, state-of-the-art Systemen und gut etablierten Prozessen
  • Offene Feedbackkultur
  • Detailliertes und gut strukturiertes Onboarding
  • Zahlreiche Möglichkeiten, sich ehrenamtlich bei verschiedenen sogenannten IERGs im Bereich Inklusion und Diversität zu engagieren
  • Flexibles Arbeitsmodell und Möglichkeiten zu remote work

#LI-AP3

Permettez aux employeurs de vous trouver.Téléchargez votre CV