Passer au contenu principal
Téléchargez votre CV et postulez facilement aux emplois depuis n''importe quel appareil !

offres d'emploi : Düdingen, FR

Trier par : -
Plus de 2 000 offres
  • Consultez les offres d'emploi similaires de cet employeur
  • Consultez les offres d'emploi similaires de cet employeur

Les chercheurs d'emploi ont également recherché :

sans expérience

Job Post Details

Fachexpert:in Intermediate Care Station - job post

Insel Gruppe
4.4 out of 5
3010 Berne, BE
CDI
Créez un compte Indeed avant de continuer sur le site web de l'entreprise.

Détails de l'emploi

Correspondance entre ce poste et votre profil.

Type de poste

  • CDI

Lieu

3010 Berne, BE

Description du poste

Für die neu geschaffene IMC-Plattform im Anna-Seiler-Haus suchen wir ein:e Fachexpert:in mit Fokus Kardiologie, Angiologie und Herzchirurgie. Als führendes Universitätsspital bieten wir das gesamte Spektrum moderner interventioneller und chirurgisch kardiologischer und herzgefässchirurgischer Behandlungen an.

Das erwartet dich

  • Du arbeitest in der direkten Pflege auf der IMC und bist für die umfassende Betreuung und Überwachung von komplexen kardiologischen / angiologischen und herz-/gefässchirurgischen Patient:innen zuständig
  • Zusammen mit der:dem Teamleiter:in und der:dem Pflegeexpert:in übernimmst du für definierte Teilbereiche Verantwortung für eine qualitativ hochstehende und evidenzbasierte Pflege
  • Mit deiner vertieften Fachkompetenz bist du in der Lage, Standards- und Leitlinien mitzugestalten und in komplexe Patientensituationen zu transferieren, um für Patient:innen und Behandlungsteam das bestmögliche Resultat zu erzielen
  • Du koordinierst den Patientenprozess in Kooperation und Koordination der interdisziplinären sowie interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Die Beratung, Unterstützung und Befähigung der Teammitglieder in komplexen pflegerischen Fragen, sowie die Förderung der interprofessionellen und interdisziplinären Zusammenarbeit gehört zu deinen Aufgaben

Das bringst du mit

  • Pflegefachfrau:mann Dipl. HF oder BScN, vorzugsweise ergänzt mit einem IMC-Lehrgang oder NDS in Intensiv-, Notfall- oder Anästhesiepflege
  • Oder einer pflegefachspezifischen Weiterbildung CAS, DAS, Höhere Fachprüfung (oder die Bereitschaft eine dieser Weiterbildungen zu absolvieren)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung auf einer IMC / Intensivstation
  • Zuverlässige, belastbare und dynamische Persönlichkeit
  • Vertiefte Kompetenzen in klinischer Entscheidungsfindung, Patientenedukation und Gesprächsführung, Beratung und Befähigung von Pflegefachpersonen sowie interprofessioneller Zusammenarbeit

Unser Angebot

  • Vorteile eines Universitätsspitals mit attraktiven Anstellungsbedingungen (GAV)
  • Abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unser inter- und multiprofessionell arbeitendes motiviertes Team freut sich auf dich!
Top Aus- und Weiterbildung
  • Universitäre Kliniken und Institute sind Ausbildungsbetriebe Klassifikation «A»
  • Förderung individueller Laufbahn- und Karrierewege
  • Kompetente Einarbeitung

weiterbildung
Top Aus- und Weiterbildung
  • Universitäre Kliniken und Institute sind Ausbildungsbetriebe Klassifikation «A»
  • Förderung individueller Laufbahn- und Karrierewege
  • Kompetente Einarbeitung

weiterbildung
Sozialleistungen und Zulagen
  • Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall: 1. Jahr 100 %, 2. Jahr 80 %
  • 100 % der Prämie Krankentaggeldversicherung
  • Grosszügige Kinder-, Ausbildungs- und Betreuungszulagen

sozialleistungen
Sozialleistungen und Zulagen
  • Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall: 1. Jahr 100 %, 2. Jahr 80 %
  • 100 % der Prämie Krankentaggeldversicherung
  • Grosszügige Kinder-, Ausbildungs- und Betreuungszulagen

sozialleistungen
Chancengleichheit und Diversität
  • Wir fördern eine Unternehmenskultur, die Diversität als Wert anerkennt
  • Wir streben die Gleichstellung von Frau und Mann an
  • Diskriminierung wird in jeder Form abgelehnt

chancengleichheit
Chancengleichheit und Diversität
  • Wir fördern eine Unternehmenskultur, die Diversität als Wert anerkennt
  • Wir streben die Gleichstellung von Frau und Mann an
  • Diskriminierung wird in jeder Form abgelehnt

chancengleichheit

Stelleninformationen

Standort Inselspital, Universitätsspital
Organisation

Medizinbereich Querschnittsfächer

Pensum

60 - 100 %

Eintritt

per 01.08.2024 oder n. V.

Kennziffer

16887

Vertragsart

unbefristet

Arbeitsort

Inselspital, Universitätsspital Bern
Freiburgstrasse, CH-3010 Bern
Schweiz


Weitere Auskünfte erteilen dir gerne
Béatrice Jenni-Moser
Fachführende Pflegeexpertin Querschnittsfächer
Telefon +41 31 664 19 55
Delphine Schaffter
Teamleitung IMC
Telefon +41 31 664 47 31

Permettez aux employeurs de vous trouver.Téléchargez votre CV