Passer au contenu principal
Téléchargez votre CV et postulez facilement aux emplois depuis n''importe quel appareil !

Résultats de la recherche

Trier par : -
Plus de 1 000 emplois
  • Consultez les offres d'emploi similaires de cet employeur
  • Consultez les offres d'emploi similaires de cet employeur

Les chercheurs d'emploi ont également recherché :

produktionsmitarbeiter

Job Post Details

Fachangestellte*r Gesundheit EFZ (FaGe) 60 - 80 % und/oder Dauernachtwache - job post

Wohnen und Arbeiten für Körperbehinderte Gwatt
Gwatt, BE
Temps de travail : 60-80%, CDI, Temps partiel
Créez un compte Indeed avant de continuer sur le site web de l'entreprise.

Détails de l'emploi

Correspondance entre ce poste et votre profil.

Type de poste

  • Temps de travail : 60-80%
  • CDI
  • Temps partiel

Lieu

Gwatt, BE

Description du poste

___________________________________________________________________

Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.
(Franz Kafka)

Wer WAGt, gewinnt…

Die WAG ist eine soziale Stiftung mit dem Zweck, körperlich beeinträchtigten Menschen eine dauerhafte Wohn- und Arbeitsmöglichkeit zu bieten. In zwei Wohnhäusern wird eine bedürfnis- und ressourcenorientierte Grund- und Behandlungspflege angeboten.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung:

Fachangestellte*r Gesundheit EFZ (FaGe) 60 - 80 % und/oder Dauernachtwache

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sicherstellen einer bedürfnisgerechten Pflege und Betreuung der Bewohnenden
  • Zusammen mit einem kompetenten, motivierten und dynamischen Team stellen Sie die Pflegequalität sicher
  • Ausführen moderner Wundversorgungen und diverser medizinaltechnischer Verrichtungen
  • Pflegedokumentation im careCoach
  • Übernahme von Tätigkeiten in der Hauswirtschaft und der Verpflegungsdienstleistung

Erwünschte Kenntnisse

  • Abgeschlossene Ausbildung als FaGe EFZ
  • Zweijährige Berufserfahrung von Vorteil, Wiedereinsteiger*innen sind auch willkommen!
  • Interesse und Freude im Umgang mit körperbeeinträchtigten Menschen
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Warum die WAG?

Wer WAGt gewinnt....

  • Sinnstiftende Tätigkeit
  • Viel Gestaltungsfreiraum, dank kurzen Entscheidungswegen
  • Ein engagiertes, kollegiales und aufgestelltes Team
  • Attraktive Team-Coachings und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fundierte Einführung (1 – 2 Monate)
  • Vorteilhafte Sozialversicherungen
  • Flexible Anstellungsmodelle (z.B. unbezahlter Urlaub)
  • Bei Interesse Begleitung von Praktikant*innen und FaGe Auszubildende
  • Zentrale Lage mit guten ÖV-Anbindungen

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen! Richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
elektronisch: jobs@wag-gwatt.ch

Postweg:
Regula Heynen
Bereichsleitung Wohnen
Wohnen und Arbeiten für Körperbehinderte Gwatt, WAG, Hännisweg 5, 3645 Gwatt

Fragen zur Stelle richten Sie an:
Regula Heynen
E-Mail r.heynen@wag-gwatt.ch oder Telefon 033 334 40 86


KONTAKT

Adresse

Wohnen und Arbeiten für Körperbehinderte Gwatt
Hännisweg 5-7-10
3645 Gwatt
Schweiz

Internet

http://www.wag-gwatt.ch

Kontaktperson

Frau Regula Heynen
Bereichsleitung Wohnen
Telefon Geschäft: 033 334 40 80
Telefon direkt: 033 334 40 86
E-Mail

PORTRÄT

Wohnen und Arbeiten für Körperbehinderte Gwatt, WAG

BE · 3645 · Gwatt · Hännisweg 5-7-10
Website
Karte

Die WAG, Wohnen und Arbeiten für Körperbehinderte Gwatt, ist eine schweizerische Stiftung und bietet körperbeeinträchtigten erwachsenen Menschen eine dauernde Wohnform sowie eine Arbeitsmöglichkeit an. Auch älter werdende Beeinträchtigte können in der WAG wohnen bleiben. Insgesamt stehen 48 BewohnerInnen-Zimmer, 2 Ferienzimmer und 60 geschützte Arbeitsplätze in den Abteilungen Produktion, Bürodienstleistung und dem Atelier zur Verfügung.

Das Leben in der WAG orientiert sich an der Normalität, das heisst, an der möglichst individuellen und eigenständigen Alltagsgestaltung. Es ist unser Ziel, die Eigenverantwortlichkeit der Bewohner und Bewohnerinnen zu fördern und ihre Privatsphäre zu schützen. Das Leitmotiv «So viel Hilfe wie nötig, so wenig wie möglich» wird täglich umgesetzt.

Die drei Bereichsleitungen «Wohnen», «Arbeiten» und «Administration» bilden zusammen die Geschäftsleitung, welche für die operative Leitung verantwortlich ist. Strategische Ausrichtungen resp. Entscheide werden vom Stiftungsrat festgelegt.

BENEFITS

Aus- und Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert, es finden zusätzlich diverse interne Weiterbildungen sowie Teamcoachings statt.

Barrierefreie Einrichtung

Der ganze Betrieb ist barrierefrei.

Bezahlte Pausen

2 x 15 Minuten bezahlte Pausen.

Ferien Plus

- bis zum zurückgelegten 20. Altersjahr 5 Wochen - ab dem zurückgelegten 20. Altersjahr 5 Wochen - ab dem zurückgelegten 50. Altersjahr 6 Wochen - ab dem zurückgelegten 60. Altersjahr 6 Wochen

Geschenke

Zusätzliche freie Tage / Geschenke gemäss separatem Reglement.

Individuelle Diensteinteilung

Präferenzen werden nach Möglichkeit z.B. in Bezug auf Freizeit, biologische Uhr, etc. berücksichtigt.

Events für Mitarbeitende

Z.B. Teamausflüge, Personalanlass

Förderung Mitarbeitende

Nach Möglichkeit und Absprache Besuch von Seminaren möglich, es finden regelmässig interne Schulungen statt.

Mitgestaltung

ÖV-Anbindung

Vorsorge Plus

60 % Arbeitgeber / 40 % Mitarbeitende

Zulagen / Spesen

Nacht- Wochenend- und Feiertagszulagen.

Permettez aux employeurs de vous trouver.Téléchargez votre CV