Careerplus
4,8 étoile(s) sur 5.
Recevez de nouvelles offres d'emploi et de nouveaux avis chaque semaine !

Careerplus : carrières et emplois

À propos de l'entreprise

  • Date de création
    1995
  • Taille de l'entreprise
    51 à 200
  • Chiffre d'affaires
    5 à 25 millions (CHF)
  • Secteur
    Conseil et services aux entreprises
  • Lien
    Careerplus - Site internet
En savoir plus

Emplois

Nous n'avons pas réussi détecter votre localisation. N'hésitez pas à consulter les 1 180 offres d'emploi disponibles chez Careerplus.

Consulter les offres d'emploi par catégorie

Soins infirmiers

354 emplois

Salaires

Le salaire estimé est calculé en fonction des données de 5,8 K employés, utilisateurs et offres d'emploi actuelles ou ayant déjà été publiées sur Indeed.

Avis

Recruteuse (Lausanne)
le 21 janvier 2018
Environnement dynamique
Entreprise avec un fort esprit d'équipe Recrutement de personnel qualifié dans le milieu industriel et informatique puis développement d'une nouvelle succursale autour des métiers de la santé
Rekrutierungsspezialistin (Bern)
le 22 mars 2016
Super Einstiegsstelle in einem teamorientierten Umfeld
Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet, man kann früh Verantwortung übernehmen, sehr gute Einarbeitung. Es wird viel verlangt, aber klar kommuniziert und man erhält die notwendige Unterstützung zur Zielerreichung. Junges Team, alle im ähnlichen Alter und mit ähnlichem Hintergrund, Kollegen sind super, top Atmosphäre, es wird zusammen gehalten und gegenseitig geholfen
Rekrutierungsspezialistin (Bern, BE)
le 22 mars 2016
Super Einstieg nach dem Studium
Die Stelle als Rekrutierungsspezialistin war für mich ein super Einstieg nach dem Studium. Ich konnte sehr schnell Verantwortung übernehmen und die Kunden selbständig in ihren Rekrutierungsmandaten beraten. Obwohl eine Personalberatung, bekommt man ein gutes Fixgehalt und arbeitet nicht auf Provision. Dies ist sicher auch ein Grund für die gute Teamstimmung, denn man hat keinen Vorteil, wenn man sich konkurrenziert. Im Gegenteil: gegenseitige Unterstützung wird gross geschrieben. Was sicher auch mit dem hohen Frauenanteil zusammenhängt: meine Vorgesetzten waren alles Frauen, viele davon Mütter, die 80% arbeiten.
Rekrutierungsspezialist (Bern)
le 22 mars 2016
Super Arbeitgeber
Vorgesetztenverhalten Flache Hirarchien, Inputs werden aufgenommen und je nach Situation belohnt. Die meisten Vorgesetzten sind Frauen. Auch das Management besteht vorwiegend aus Frauen. Kollegenzusammenhalt Teamzusammenhalt wird aktiv gefördert. Beispielsweise mit einer Reise der ganzen Belegschaft nach Dublin oder mit Weihnachtsessen im Büro. Interessante Aufgaben Extrem dynamisches und spannendes Marktumfeld. Sehr herausfordernd und interessant. Aber auch sehr ambitioniert und teilweise stressig. Ideal für Leute mit ergeizigen Zielen. Arbeitsatmosphäre Unschlagbar. spontane Apéros, Tischfussball Kasten, kostenlose Teamlunches, gratis Getränke, Kaffee etc. Kommunikation Je nach Thema und Führungskraft unterschiedlich. Aber es wird versucht möglichst transparent zu informieren. Es gibt selten grosse Überraschungen. Gleichberechtigung Wichtig und wird aktiv gefördert. Gleicher Einstiegslohn für alle! Umgang mit Kollegen 45+ Gibt es nur im Management und im Verwaltungsrat und die sind seit längerem dabei und ich denke, sie sind auch zufrieden. Karriere / Weiterbildung Man kann Teammanager oder Standortleiter werden. Mann kann auch als Senior eine neue Spezialisierung an einem bestimmten Ort aufbauen. Aber sonst sind die Karrieremöglichkeiten beschränkt. Jedoch hat man nach ein paar Jahren bei Careerplus super Karrierechancen im Arbeitsmarkt. Zudem gibt es die Möglichkeit interne Trainings zu besuchen. Gehalt / Sozialleistungen Guter Grund-Einstiegslohn, der sich rasch entwickeln kann. Der flexible Anteil ist eher kleiner und bezieht sich vor allem auf die Teamleistung. Arbeitsbedingungen Grossraumbüro, Ikea Möbel - trotzdem gibt es alles was es braucht. Es ist streng, aber spannend. Umwelt- / Sozialbewusstsein Wir könnne soziale Einsätze beim HEKS durchführen und Arbeitslose im Bewerbungsmanagement trainieren. Zudem spendet Careerplus jährlich Geld für soziale Einrichtungen und engagiert sich für die Gleichberechtigung und Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt. Careerplus hat auch keine eigenen Autos. Alle Berater fahren mit dem Zug und nutzen Mobility. Work-Life-Balance Unterschiedlich. Aber dank Zeiterfassung kann man Überstunden in Grenzen halten. Zudem ist nach einer gewissen Zeit auch möglich 80% zu arbeiten. Image Stellenvermittlungen haben nicht so einen guten Ruf. Aber das Image von Careerplus ist trotzdem sehr positiv.
Collaboratrice RH Français / Allemand en CDD (Lausanne, VD)
le 27 mai 2015
Mission temporaire
C'était du temporaire. Pas de possibilité d'engagement fixe

Que pensez-vous de votre employeur ?

Aidez les autres chercheurs d'emploi en partageant votre expérience.
  • Entreprises
  • Careerplus